Seminar

M25

Online: 22. Januar 2025

Fortbildung  seinundwirken

Online-Fallsupervision und FAQ zur Anwendung kunst- und gestaltungstherapeutischer Elemente im Rahmen der ausdruckszentrierten Methode in der Ergotherapie

Zielgruppe:

ehemalige Teilnehmende der Seminare von Renate Kintea zum o.g. Thema und für am Thema Interessierte

Seminarbeschreibung:

In diesem Seminar können ein bis zwei Fallsupervisionen anhand eines exemplarischen Patientenbildes auf kreative Weise mit Hilfe der Gruppe durchgeführt werden.

Im restlichen Verlauf können Fragen rund um das oben genannte Thema aufbereitet werden.

Wenn Du Deinen Fall einbringen möchtest, schicke mir bitte bis maximal eine Woche vorher ein Foto des Patientenbildes mit Deiner Fragestellung zu.

Ablauf der Fallsupervision mit Bildern:

Das Foto des Klient:innenbildes wird gezeigt der/die Supervisandin stellt Ihre Frage zu dem Fall.

Die TN wählen einen Bildausschnitt oder eine Geste, eine Linie des Patientenbildes und bringen dieses in einer Skizze zu Hause in einen neuen Kontext.

Wir nutzen also projektive Vorgänge um neue Aspekte und Ressourcen zu erkunden.

Die entstandenen Bilder werden vorgestellt, und in den Supervisionsprozess miteinbezogen um eine neue erweiterte und angereicherte Perspektive auf den Fall zu generieren.

Auch ist es hilfreich, wenn Du Deine Fragen bis zu einer Woche vorher an mich sendest, damit ich das Seminar entsprechend strukturieren kann.

E-Mail Adresse: r.kintea@seinundwirken.de

Ich bin gespannt auf dieses neue Projekt und freue mich sehr auf unseren Austausch und das miteinander arbeiten im Netz!

Bereitstellen: ein paar DIN A 4 Blätter; ein paar einfach handhabbare Farbstifte die kräftig malen.

Weitere Informationen für das Webinar

Die Voraussetzung für die Teilnahme zum Webinar ist eine stabile Internetverbindung, am besten via Kabelverbindung, sowie ein PC oder Laptop als Endgerät, damit die Präsentation in ausreichender Größe sichtbar ist. Bitte melden Sie sich mit einer E-Mail Adresse an, mit der Sie zuverlässig erreichbar sind während des Onlineseminars.

Das Webinar findet über die Online-Videoplattform „Zoom“ statt. Sie bekommen vor dem Start des Seminars einen Link, um dem Webinar beizutreten. Bitte melden Sie sich schon vorher auf Zoom an (die App muss nicht heruntergeladen werden) und probieren Sie das Programm aus, damit beim Webinar ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist.

UE / FP: 4

Investition:
80,00 Euro

Termin

Mittwoch  22. Januar 2025 um 18:00 Uhr (Dauer 3 Stunden)

Anmeldung

Fallsupervision und FAQ zur Anwendung kunst- und gestaltungstherapeutischer Elemente im Rahmen der ausdruckszentrierten Methode in der Ergotherapie | Online
Datenschutz